ankonym.de existiert in verschiedensten Inkarnationen, unter verschiedenen Namen und in stark schwankender Updateintensivität seit 1998. Relativ reges virtuelles Leben herrschte hier besonders 2006 durch den guten Vorsatz, jeden Tag ein Foto zu machen und hier zu veröffentlichen. Dieser Vorsatz hielt fast sieben Monate. Danach war zwar von “jedem Tag” keine Rede mehr (die Welt, das Leben gerieten dazwischen), doch noch immer erscheint hier immer mal wieder etwas Neues.

Mein Name läßt sich mit etwas Phantasie und/oder ein bisschen humanistischer Bildung leicht aus meinem Domainnamen erraten. Ich bin über Bielefeld, Michigan, Frankfurt (Oder), Santiago de Chile, Granada, Berlin, Hamburg und Wroclaw, Dublin und Köln nun wieder in Hamburg gelandet, habe einen vielsilbigen akademischen Titel und einen ebensolchen im Berufsleben, der gar nichts mit dem akademischen zu tun hat, laufe gerne mit meiner Kamera durch die Gegend und habe mir in der Diplomarbeitsphase eine Neigung zu Nähen, Stricken und Fotografieren zugezogen, die noch immer anhält.

Kontakt: ankonym @ gmail . com (ohne die Leerzeichen)